ISO 9001

Was tun wir?

Wenn ein/e Unternehmer/in beabsichtigt, Hilfe von uns in Anspruch zu nehmen und wir ein möglicher Partner für den/die Unternehmer/in sein könnten, vereinbaren wir zunächst einen Termin möglichst im Unternehmen, um sich persönlich kennenzulernen. Dieses Gespräch ist für beide Seiten unverbindlich und für Sie völlig kostenfrei.

In diesem Gespräch fragen wir nach Problemen, sehen uns einige zeitnahe Auswertungen an und wenn sinnvoll oder nötig auch das Unternehmen. Wir möchten wissen, welche Erwartungen der/die Unternehmer/in an eine Hilfe haben, um zu beurteilen, ob wir diese leisten können. Eine gegenseitige Akzeptanz und Achtung ist für uns dabei die wesentliche Voraussetzung für die möglicherweise schwierige gemeinsame Arbeit. Wir zeigen auf, welche Schritte aus den Erkenntnissen heraus umzusetzen sind.

In vielen Fällen ist die Bezahlung unserer Leistung zum Beginn nicht sichergestellt. Wir sagen dem/der Unternehmer/in, wie dieses geklärt werden kann. Wir werden nur dann tätig, wenn zu erkennen ist, dass unsere Kosten nur einen Bruchteil des zu erwartenden Verbesserungspotenzials ausmachen. 

Haben beide Seiten erkannt, dass eine wirkliche Hilfe erfolgen kann und die wirtschaftlichen und rechtlichen Voraussetzungen herzustellen sind, vereinbaren wir einen kurzfristigen Termin für den Beginn unserer Tätigkeit.

Die anschließenden Arbeiten werden überwiegend im Unternehmen durchgeführt, um sicherzustellen, dass bei den Veränderungsprozessen immer die betroffenen Menschen mit einbezogen werden. Je nach Aufgabe kann es auch nötig sein, dass der Berater die Verhandlungen mit dem Umfeld (Banken, Lieferanten, Kunden, öffentliche Institutionen usw.) übernehmen muss, um nötige Ziele durchzusetzen. Diese erfolgen jedoch nur nach vorheriger Absprache mit der Geschäftsleitung.